Infos, Nahrung zum Marathon laufen

Galloway, Jeff

von Reiner Semmel

Der Langstreckenläufer Jeff Galloway wurde am 12. Juli 1945 in Raleigh, North Carolina in den Vereinigten Staaten von Amerika, geboren. Er gewann 1974 den Honolulu-Marathon und war Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1972 in München. Zudem lief er über 116 Marathon-Läufe, ist Lauftrainer, schreibt für das Magazin "Runner's World" und ist Autor von mehreren Bücher zum Thema Laufsport. Unter anderem schrieb er die Bücher: Galloway's Book On Running, Marathon - You Can Do It, Jeff Galloway's Training Journal, Testing Yourself und Getting Started. Weiter hat Galloway die Run-Walk-Laufmethode entwickelt. Bei dieser Technik werden Gehpausen beim Training und beim eigentlichen Wettkampf eingeplant. Des Weiteren organisierte der Athlet den ersten Avon Marathon für Frauen. Dieser Lauf ist mitverantwortlich, dass der Marathon für Frauen als Disziplin in die Olympischen Spiele aufgenommen wurde.

Seine Bestzeit betrug beim 10.000 Meter-Lauf 28:29 Minuten. Seine Bestzeit für einen Marathon ist 2:16:35 Stunden. Diese Zeit etwa lief er noch mit 35 Jahren.